Privacy Policy - Curls Control

Ordered before 4:30 p.m. on business days, shipped same day
  • English
  • Privacy Policy

    Privacy Policy

    Privacy Policy Curls & More Nederland BV About our privacy policy

    Curls & More Nederland BV cares deeply about your privacy. We therefore only process data we need for (the improvement of) our services and treat the information we have collected about you and your use of our services with care. We never make your data available to third parties for commercial purposes.

    This privacy policy applies to the use of the website and the services linked to it by Curls & More Nederland BV. The effective date for the validity of these terms is 27/06/2022, with the publication of a new version, the validity of all previous versions expires. This privacy policy describes what data about you is collected by us, what this data is used for and with whom and under what conditions, if any, this data may be shared with third parties. We also explain to you how we store your data and how we protect your data from misuse and what rights you have in relation to the personal data you provide to us.

    If you have any questions about our privacy policy, please contact our contact person for privacy matters, you will find the contact details at the end of our privacy policy.

    About the data processing

    Below you can read how we process your data, where we store it, which security techniques we use and to whom the data can be viewed.

    Webshop software

    Lightspeed
    Our webshop is developed with software from Lightspeed. Personal data that you make available to us for our services, are shared with this party. Lightspeed has access to your data to provide us with (technical) support, they will never use your data for any other purpose. Based on the agreement we have with them, Lightspeed is obliged to take appropriate security measures. These security measures consist of the application of SSL encryption and a strong password policy. Lightspeed uses cookies to collect technical information regarding your use of the software, no personal data is collected and/or stored. Lightspeed reserves the right to share collected data within its own group in order to further improve services.

    Lightspeed hosting
    Our web store is developed with Lightspeed software, we have chosen hostnet for our web hosting. Personal data that you make available to us for our services are shared with this party. Hostnet has access to your data to provide us with (technical) support, they will never use your data for any other purpose. Hostnet is, based on the agreement we have with them, obliged to take appropriate security measures. These security measures consist of the application of SSL encryption and a strong password policy. Regular backups are made to prevent loss of data.

    Web hosting

    Hostnet
    EXAMPLE: We purchase web hosting and email services from [SUPPLIER]. [SUPPLIER] processes personal data on our behalf and does not use your data for its own purposes. However, this party may collect metadata about the use of the services. This is not personal data. [SUPPLIER] has taken appropriate technical and organizational measures to prevent the loss and unauthorized use of your personal data. [SUPPLIER] is bound to secrecy under the agreement.

    E-mail and mailing lists

    MailChimp
    We send our email newsletters using MailChimp. MailChimp will never use your name and email address for its own purposes. You will see the 'unsubscribe' link at the bottom of every email sent automatically through our website. You will then no longer receive our newsletter. Your personal data is stored securely by MailChimp. MailChimp uses cookies and other internet technologies that provide insight into whether emails are opened and read. MailChimp reserves the right to use your data for the further improvement of its services and to share information with third parties in connection therewith.

    Office365
    We use the services of Office365 for our regular business email traffic. This party has taken appropriate technical and organizational measures to prevent abuse, loss and corruption of your and our data as much as possible. Office365 does not have access to our mailbox and we treat all our e-mail traffic confidentially.

    Payment processors

    Mollie
    For handling (part of) the payments in our store we use the platform of Mollie. Mollie processes your name, address and residence details and your payment information such as your bank account or credit card number. Mollie has taken appropriate technical and organizational measures to protect your personal data. Mollie reserves the right to use your data to further improve its services and, in this context, to share (anonymized) data with third parties. All the above safeguards regarding the protection of your personal data also apply to those parts of Mollie's services for which it engages third parties. Mollie will not retain your data longer than permitted under the statutory periods.

    Reviews

    WebwinkelKeur
    We collect reviews through the platform of WebwinkelKeur. If you leave a review via WebwinkelKeur you are required to provide a name and email address. WebwinkelKeur shares this information with us so we can link the review to your order. WebwinkelKeur also publishes your name on its own website. In some cases, WebwinkelKeur may contact you to provide an explanation of your review. In case we invite you to leave a review we share your name and email address with WebwinkelKeur. They use this information for the sole purpose of inviting you to leave a review. WebwinkelKeur has taken appropriate technical and organizational measures to protect your personal data. WebwinkelKeur reserves the right, for the provision of its services, to engage third parties.

    services to third parties, for which we have given WebwinkelKeur permission. All of the above guarantees regarding the protection of your personal data also apply to those parts of the service for which WebwinkelKeur engages third parties.

    Facebook, Google
    EXAMPLE: We collect reviews through the platform of [SUPPLIER]. If you leave a review through [SUPPLIER] you are required to provide your name and email address. [SUPPLIER] shares this information with us so that we can link the review to your order. [SUPPLIER] also publishes your name on its own website. In some cases, [SUPPLIER] may contact you to explain your review. In the event that we invite you to leave a review, we share your name and email address with [SUPPLIER]. They only use this information for the purpose of inviting you to leave a review. [SUPPLIER] has taken appropriate technical and organizational measures to protect your personal data. [SUPPLIER] reserves the right to engage third parties for the purpose of providing the service, for this we have given permission to [SUPPLIER]. All the above mentioned guarantees regarding the protection of your personal data also apply to the parts of the service for which [SUPPLIER] engages third parties.

    Shipping and logistics

    DHL
    If you place an order with us, our job is to have your package delivered to you. We use the services of DHL to carry out the deliveries. It is therefore necessary that we share your name, address and place of residence data with DHL. DHL only uses this data for the purpose of executing the contract. In the event that DHL engages subcontractors, DHL also makes your data available to these parties.

    Invoicing and accounting
    Accountview

    EXAMPLE: We use the services of [SUPPLIER] to keep our records and accounting. We share your name, address and residence information and details related to your order. This data is used to administer sales invoices. Your personal data is transmitted and stored in a protected manner. [SUPPLIER] is bound to secrecy and will keep your data confidential. [SUPPLIER] will not use your personal data for other purposes than described above.

    Purpose of data processing

    General purpose of processing.
    We use your data exclusively for the purpose of providing our services. That is, the purpose of processing is always directly related to the order you provide. We do not use your data for (targeted) marketing. If you share data with us and we use this data - other than at your request - to contact you at a later time, we will ask you explicit permission to do so. Your data will not be shared with third parties other than to meet accounting and other administrative obligations. These third parties are all bound to confidentiality by virtue of the agreement between them and us or an oath or legal obligation.

    Data collected automatically
    Data automatically collected by our website is processed for the purpose of further improving our services. This data (e.g. your IP address, web browser and operating system) is not personal data.

    Cooperation with fiscal and criminal investigations
    Where appropriate, Curls & More Nederland BV may be required by law to share your data in connection with government tax or criminal investigations. In such a case, we are forced to share your data, but we will resist within the possibilities offered by law.

    Retention periods
    We will retain your data for as long as you are our client. This means that we will retain your client profile until you indicate that you no longer wish to use our services. If you indicate this to us, we will also interpret this as a request to forget. We are required by applicable administrative requirements to retain invoices containing your (personal) data, so we will retain this data for the duration of the applicable term. However, employees no longer have access to your client profile and documents we have produced as a result of your assignment.

    Your rights
    Pursuant to applicable Dutch and European legislation, as a data subject you have certain rights with respect to the personal data processed by us or on our behalf. We explain below which rights these are and how you can invoke these rights. In principle, to prevent misuse, we only send copies and transcripts of your data to your e-mail address already known to us. In the event that you wish to receive the data at a different e-mail address or by post, for example, we will ask you to identify yourself. We keep records of processed requests, in the case of a forgetting request we administer anonymized data. You will receive all transcripts and copies of data in the machine-readable data format we use within our systems. You have the right at any time to lodge a complaint with the Personal Data Authority if you suspect that we are using your personal data incorrectly.

    Right of inspection
    You always have the right to inspect the data we process (or have processed) that relates to you or can be traced back to you. You can make a request to this effect to our contact person for privacy matters. You will receive a response to your request within 30 days. If your request is granted, we will send you a copy of all data with an overview of the processors holding this data, indicating the category under which we have stored this data, at the e-mail address known to us.

    Right of rectification
    You always have the right to have the data we process (or have processed) that relates to your person or can be traced back to you rectified. You can make a request to this effect to our contact person for privacy matters. You will receive a response to your request within 30 days. If your request is granted, we will send you a confirmation at the e-mail address known to us that the data has been adjusted.

    Right to restriction of processing
    You always have the right to restrict the data we process (or have processed) that relates to your person or can be traced back to you. You can make a request to this effect to our contact person for privacy matters. You will then receive a response to your request within 30 days. If your request is granted, we will send you a confirmation at the e-mail address known to us that the data will no longer be processed until you lift the restriction.

    Right to transferability
    You always have the right to have the data we process (or have processed) that relates to your person or can be traced back to you, carried out by another party. You can make a request to this effect to our contact person for privacy matters. You will then receive a response to your request within 30 days. If your request is granted, we will send you, at the e-mail address known to us, copies or transcripts of all data about you that we have processed or have processed on our behalf by other processors or third parties. In all likelihood, we will no longer be able to continue providing services in such a case, as the secure interconnection of data files can no longer be guaranteed.

    Right of objection and other rights
    You have the right to object, in appropriate cases, to the processing of your personal data by or on behalf of Curls & More Nederland BV. If you object, we will immediately cease processing your data pending the resolution of your objection. If your objection is well-founded, we will make copies and/or copies of the data we process (or have processed) available to you and then cease processing permanently. You also have the right not to be subjected to automated individual decision-making or profiling. We do not process your data in such a way that this right applies. If you believe that it does, please contact our contact person for privacy matters.

    Cookies

    Google Analytics
    Through our website, cookies are placed by the U.S. company Google, as part of the "Analytics" service. We use this service to track and get reports on how visitors use the website. This processor may be required by applicable laws and regulations to provide access to this data. We collect information about your browsing habits and share this data with Google. Google can interpret this information in conjunction with other data sets and thus track your movements on the Internet. Google uses this information to offer, among other things, targeted advertisements (Adwords) and other Google services and products.

    Third party cookies
    In the event that third-party software solutions use cookies, this is stated in this privacy statement.

    Changes to the privacy policy
    We reserve the right to change our privacy policy at any time. However, you will always find the most recent version on this page. If the new privacy policy affects how we process data already collected about you, we will notify you by email.Datenschutzbestimmungen Curls & More Nederland BV Über unsere Datenschutzbestimmungen

    Curls & More Nederland BV legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir zur (Verbesserung) unserer Dienstleistungen benötigen, und behandeln die Informationen, die wir über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen gesammelt haben, mit Sorgfalt. Wir geben Ihre Daten niemals zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter.

    Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Nutzung der Website und der damit verbundenen Dienste von Curls & More Nederland BV. Der Stichtag für die Gültigkeit dieser Bedingungen ist der 27.06.2022, mit der Veröffentlichung einer neuen Version erlischt die Gültigkeit aller vorherigen Versionen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Daten über Sie von uns erhoben werden, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Daten gegebenenfalls an Dritte weitergegeben werden. Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern und wie wir sie vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten haben.

    Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzpolitik haben, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzangelegenheiten; die Kontaktdaten finden Sie am Ende unserer Datenschutzpolitik.

    Über die Datenverarbeitung

    Im Folgenden erfahren Sie, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern (lassen), welche Sicherheitstechniken wir verwenden und für wen die Daten einsehbar sind.

    Webshop-Software

    Lightspeed
    Unser Webshop ist mit der Software Lightspeed entwickelt worden. Persönliche Daten, die Sie uns für unsere Dienste zur Verfügung stellen, werden mit dieser Partei geteilt. Lightspeed hat Zugang zu Ihren Daten, um uns (technische) Unterstützung zu leisten, und wird Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Lightspeed ist aufgrund der mit uns geschlossenen Vereinbarung verpflichtet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen aus der Anwendung der SSL-Verschlüsselung und einer strengen Passwortpolitik. Lightspeed verwendet Cookies, um technische Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung der Software zu sammeln, es werden keine personenbezogenen Daten erhoben und/oder gespeichert. Lightspeed behält sich das Recht vor, gesammelte Daten innerhalb der eigenen Gruppe weiterzugeben, um seine Dienstleistungen weiter zu verbessern.

    Lightspeed-Hosting
    Unser Webshop wurde mit der Software Lightspeed entwickelt, für das Webhosting haben wir hostnet gewählt. Persönliche Daten, die Sie uns für unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden mit dieser Partei geteilt. Hostnet hat Zugang zu Ihren Daten, um uns mit (technischer) Unterstützung zu versorgen, sie werden Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Hostnet ist durch den Vertrag, den wir mit ihm geschlossen haben, verpflichtet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören die Verwendung von SSL-Verschlüsselung und eine strenge Passwortpolitik. Um Datenverluste zu vermeiden, werden regelmäßig Backups erstellt.

    Webhosting

    Hostnet
    BEISPIEL: Wir kaufen Webhosting- und E-Mail-Dienste von [LIEFERANT]. Der [LIEFERANT] verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwendet Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Allerdings kann diese Partei Metadaten über die Nutzung der Dienste sammeln. Dabei handelt es sich nicht um personenbezogene Daten. Der [LIEFERANT] hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um den Verlust und die unbefugte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Der [LIEFERANT] ist durch den Vertrag zur Geheimhaltung verpflichtet.

    E-Mail und Verteilerlisten

    MailChimp
    Wir versenden unsere E-Mail-Newsletter mit MailChimp. MailChimp wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Am Ende jeder E-Mail, die automatisch über unsere Website verschickt wird, finden Sie den Link "Abmelden". Sie erhalten dann unseren Newsletter nicht mehr. Ihre persönlichen Daten werden von MailChimp sicher gespeichert. MailChimp verwendet Cookies und andere Internettechnologien, die Aufschluss darüber geben, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu nutzen, um seine Dienste weiter zu verbessern und in diesem Rahmen Informationen mit Dritten zu teilen.

    Office365
    Wir nutzen die Dienste von Office365 für unseren regelmäßigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Dieser hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Verfälschung Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. Office365 hat keinen Zugriff auf unsere Mailbox und wir behandeln unseren gesamten E-Mail-Verkehr vertraulich.

    Zahlungsabwickler

    Mollie
    Für die Abwicklung (eines Teils) der Zahlungen in unserem Webshop nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Mollie hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung des Dienstes zu nutzen und in diesem Rahmen (anonymisierte) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistungen von Mollie, für die Mollie Dritte einsetzt. Mollie wird Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es die gesetzlichen Fristen erlauben.

    Bewertungen

    WebwinkelKeur
    Wir sammeln Bewertungen über die Plattform von WebwinkelKeur. Wenn Sie eine Bewertung über WebwinkelKeur abgeben, müssen Sie einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben. WebwinkelKeur teilt diese Daten mit uns, damit wir die Bewertung mit Ihrer Bestellung verknüpfen können. WebwinkelKeur veröffentlicht Ihren Namen auch auf seiner eigenen Website. In einigen Fällen kann WebwinkelKeur Sie kontaktieren, um Ihre Bewertung zu kommentieren. Wenn wir Sie auffordern, eine Bewertung abzugeben, geben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an WebwinkelKeur weiter. WebwinkelKeur verwendet diese Daten nur für den Zweck, Sie zur Abgabe einer Bewertung einzuladen. WebwinkelKeur hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. WebwinkelKeur behält sich das Recht vor, für die Erbringung von Dienstleistungen Dritte zu beauftragen.

    Für die Erbringung von Dienstleistungen hat WebwinkelKeur von uns die Erlaubnis dazu erhalten. Alle oben genannten Garantien bezüglich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten gelten auch für die Teile des Dienstes, für die WebwinkelKeur Dritte beauftragt.

    Facebook, Google
    BEISPIEL: Wir sammeln Bewertungen über die Plattform von [LIEFERANT]. Wenn Sie eine Bewertung über [LIEFERANT] abgeben, sind Sie verpflichtet, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Der [LIEFERANT] teilt uns diese Daten mit, damit wir die Bewertung mit Ihrer Bestellung verknüpfen können. Der [LIEFERANT] veröffentlicht Ihren Namen auch auf seiner eigenen Website. In einigen Fällen kann [LIEFERANT] Sie kontaktieren, um Ihre Bewertung zu erläutern. Falls wir Sie auffordern, eine Bewertung abzugeben, geben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an [LIEFERANT] weiter. Dieser verwendet diese Daten nur für den Zweck, Sie zur Abgabe einer Bewertung aufzufordern. Der [LIEFERANT] hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Der [LIEFERANT] behält sich das Recht vor, für die Erbringung der Dienstleistung Dritte einzuschalten, für die wir dem [LIEFERANTEN] unsere Zustimmung erteilt haben. Alle oben genannten Garantien hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistung, für die [LIEFERANT] Dritte einschaltet.

    Versand und Logistik

    DHL
    Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, ist es unsere Aufgabe, Ihr Paket an Sie zu liefern. Wir nutzen die Dienste von DHL, um die Lieferungen durchzuführen. Dazu müssen wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort an DHL weitergeben. DHL verwendet diese Daten nur zum Zweck der Vertragserfüllung. Falls DHL Subunternehmer einsetzt, stellt DHL Ihre Daten auch diesen zur Verfügung.

    Rechnungsstellung und Buchhaltung
    Kontoübersicht

    BEISPIEL: Wir nutzen die Dienste von [LIEFERANT], um unsere Verwaltungs- und Buchhaltungsunterlagen zu führen. Wir geben Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort sowie Angaben zu Ihrer Bestellung weiter. Diese Daten werden für die Verwaltung von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden auf geschützte Weise übermittelt und gespeichert. [LIEFERANT] ist zur Vertraulichkeit verpflichtet und wird Ihre Daten vertraulich behandeln. [ANBIETER] wird Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke verwenden.

    Zweck der Datenverarbeitung

    Allgemeiner Zweck der Verarbeitung
    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Erbringung unserer Dienstleistungen. Das bedeutet, dass der Zweck der Verarbeitung immer in direktem Zusammenhang mit dem von Ihnen erteilten Auftrag steht. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie uns Daten mitteilen und wir diese Daten verwenden, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt - anders als auf Ihren Wunsch hin - zu kontaktieren, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Erlaubnis bitten, dies zu tun. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, um buchhalterischen und anderen administrativen Verpflichtungen nachzukommen. Diese Dritten sind aufgrund einer Vereinbarung zwischen ihnen und uns oder aufgrund einer eidesstattlichen oder gesetzlichen Verpflichtung zur Vertraulichkeit verpflichtet.

    Automatisch erfasste Daten
    Die von unserer Website automatisch erfassten Daten werden zur weiteren Verbesserung unserer Dienstleistungen verarbeitet. Diese Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, Webbrowser und Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

    Zusammenarbeit mit Steuer- und Strafverfolgungsbehörden
    Gegebenenfalls kann Curls & More Nederland BV gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit staatlichen Steuer- oder Strafermittlungen weiterzugeben. In einem solchen Fall sind wir gezwungen, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden uns im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten dagegen wehren.

    Aufbewahrungsfristen
    Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Sie unser Kunde sind. Das bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil aufbewahren, bis Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen möchten. Wenn Sie uns dies mitteilen, interpretieren wir dies auch als Antrag auf Vergessen. Da wir aufgrund der geltenden Verwaltungsvorschriften verpflichtet sind, Rechnungen mit Ihren (personenbezogenen) Daten aufzubewahren, werden wir diese Daten so lange aufbewahren, wie die entsprechende Frist läuft. Unsere Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugang mehr zu Ihrem Kundenprofil und zu den Dokumenten, die wir auf Ihre Anweisung hin erstellt haben.

    Ihre Rechte
    Nach geltendem niederländischem und europäischem Recht haben Sie als betroffene Person bestimmte Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten, die von oder im Auftrag von uns verarbeitet werden. Welche Rechte das sind und wie Sie diese Rechte geltend machen können, erläutern wir im Folgenden. Um Missbrauch vorzubeugen, senden wir Kopien und Abschriften Ihrer Daten grundsätzlich nur an Ihre uns bereits bekannte E-Mail Adresse. Falls Sie die Daten z. B. an eine andere E-Mail-Adresse oder per Post erhalten möchten, bitten wir Sie, sich zu identifizieren. Erledigte Anträge werden von uns protokolliert, bei vergessenen Anträgen verwalten wir anonymisierte Daten. Sie erhalten alle Kopien und Abschriften von Daten in dem maschinenlesbaren Datenformat, das wir in unseren Systemen verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren, wenn Sie den Verdacht haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verwenden.

    Recht auf Einsichtnahme
    Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten (oder verarbeiteten) Daten einzusehen, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückgeführt werden können. Einen entsprechenden Antrag können Sie bei unserem Ansprechpartner für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wird Ihrem Antrag stattgegeben, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Kopie aller Daten mit einer Übersicht über die Auftragsverarbeiter, die über diese Daten verfügen, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben.

    Recht auf Berichtigung
    Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückgeführt werden können, berichtigen zu lassen. Einen entsprechenden Antrag können Sie bei unserer Kontaktperson für Datenschutzangelegenheiten stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten berichtigt wurden.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben jederzeit das Recht auf Einschränkung der Daten, die wir verarbeiten (oder haben verarbeiten lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückgeführt werden können. Einen entsprechenden Antrag können Sie bei unserer Kontaktperson für Datenschutzangelegenheiten stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten nicht mehr verarbeitet werden, bis Sie die Einschränkung aufheben.

    Recht auf Übertragbarkeit
    Sie haben jederzeit das Recht, dass die Daten, die wir verarbeiten (oder haben verarbeiten lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder zu Ihnen zurückverfolgt werden können, von einer anderen Partei verarbeitet werden. Einen entsprechenden Antrag können Sie bei unserer Kontaktperson für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse Kopien oder Abschriften aller Daten über Sie, die wir verarbeitet haben oder in unserem Auftrag von anderen Auftragsverarbeitern oder Dritten verarbeiten ließen. Aller Voraussicht nach können wir in einem solchen Fall unsere Dienstleistungen nicht mehr erbringen, da die sichere Verbindung der Dateien nicht mehr gewährleistet ist.

    Widerspruchsrecht und andere Rechte
    Sie haben gegebenenfalls das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Namen von Curls & More Nederland BV zu widersprechen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die Datenverarbeitung bis zur Klärung Ihres Widerspruchs unverzüglich einstellen. Wenn Ihr Widerspruch begründet ist, werden wir Ihnen Kopien und/oder Abschriften der Daten, die wir verarbeiten (oder verarbeitet haben), zur Verfügung stellen und danach die Verarbeitung endgültig einstellen. Sie haben auch das Recht, nicht einer automatisierten individuellen Entscheidungsfindung oder einem Profiling unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht in einer Weise, auf die dieses Recht Anwendung findet. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktperson für Datenschutzfragen.

    Cookies

    Google-Analytik
    Auf unserer Website werden im Rahmen des Dienstes "Analytics" Cookies des US-Unternehmens Google gesetzt. Wir nutzen diesen Dienst, um zu verfolgen und Berichte darüber zu erhalten, wie Besucher die Website nutzen. Der Auftragsverarbeiter kann nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften verpflichtet sein, Zugang zu diesen Daten zu gewähren. Wir sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten und teilen diese Daten mit Google. Google kann diese Informationen in Verbindung mit anderen Datensätzen interpretieren und so Ihre Bewegungen im Internet verfolgen. Google nutzt diese Informationen unter anderem, um gezielte Werbung (Adwords) und andere Google-Dienste und -Produkte anzubieten.

    Cookies von Drittanbietern
    Falls Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, wird dies in dieser Datenschutzerklärung angegeben.

    Änderungen der Datenschutzbestimmungen
    Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzpolitik jederzeit zu ändern. Sie finden jedoch immer die aktuellste Version auf dieser Seite. Sollte sich die neue Datenschutzerklärung auf die Art und Weise auswirken, wie wir bereits erfasste Daten über Sie verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen.

    Please accept cookies to help us improve this website Is this OK? YesNoMore on cookies »